galerie    edition    künstler    ausstellungen    messen    kontakt   hoffmann

art cologne 2019
11. bis 14. april - halle 11.1 stand B0 31

freude und neugier auf die werke der internationalen, konstruktiven und experimentellen kunst bringt uns wieder zusammen. wir laden in den stand der galerie hoffmann ein, wo wir in diesem jahr, dem großen bauhausjahr, aktuelle, teils für diese messe produzierte, aber auch sehr frühe, historische arbeiten der künstler zeigen werden.

olle bærtling, se minimalistische stahlskulpturen und strahlend intensive farbmalerei
hartmut böhm mehrteilige wandprogressionen, wandreliefs, eine transparente steele
john carter, gb reliefs mit matter oberfläche aus gips, marmorpuder und pigmenten
hansjörg glattfelder, ch pyramiden-reliefs und malerei mit nichteuklidischer geometrie
james hugonin, gb malerei mit vielfachem, vibrierendem modularem flächenaufbau
matti kujasalo, fi komplexe raster auf mehrteiligen bildfolgen und gestaffelten bodenskulpturen
leon polk smith, usa color-correspondence, shaped canvas, und freistehende objekte
julius stahl, de elektro-akustische signale, übersetzt in sichtbare, vibrierende metallobjekte
klaus staudt, de wandreliefs, steelen, mehrschichtig, transparent
roger vilder, f frühe elektro-kinetische wandobjekte

wir zeigen unter anderem eine auswahl folgender werke:
(bitte klicken sie jeweils auf die bilder um eine größere version anzuzeigen)




























messestand: konzipiert, kuratiert, entworfen und umgesetzt in kooperation mit agnieszka gut
 
rückblick 2006, '08, '09, '10, '11, '12, '13, '14, '16, '17, '18